Offenlegung von Werbung ?
Tatsache überprüft Faktengeprüft

Die besten günstigen 3D-Drucker für 2023

Entdecken Sie hochwertige 3D-Drucker, die keine Kompromisse bei der Qualität eingehen. Erstklassige Budgetoptionen für die einfache Erstellung beeindruckender 3D-Drucke. Erschwingliche Innovation.

CR-Mitarbeiter
Von . Aktualisiert: 31. Januar 2024

Einführung in den 3D-Druck

Hallo liebe Technikbegeisterte! Heute tauchen wir kopfüber in die faszinierende Welt des 3D-Drucks ein. Nun, wenn Sie wie ich sind, klingt die Idee, alles von maßgeschneiderten Miniaturen bis hin zu funktionalen Werkzeugen in Ihrem eigenen Zuhause zu schaffen, wie ein Traum. Und das Coole daran? Es ist kein Traum mehr! Dank der Verbreitung erschwinglicher 3D-Drucker ist diese Technologie mittlerweile für fast jeden zugänglich, und ich bin hier, um Sie dabei zu unterstützen.

Die besten günstigen 3D-Drucker für 2023
beste günstige 3D-Drucker

Wenn Sie neu in diesem Bereich sind, fragen Sie sich vielleicht, was 3D-Druck ist. Vereinfacht ausgedrückt handelt es sich dabei um einen Prozess, bei dem aus einer digitalen Datei dreidimensionale feste Objekte erstellt werden. Ja, es ist so cool, wie es klingt. Sie erstellen ein Design auf Ihrem Computer, senden es an den Drucker und beobachten, wie es Schicht für Schicht zum Leben erwacht. Die Möglichkeiten sind endlos!

Nachdem wir uns nun mit den Grundlagen befasst haben, kommen wir zum Kern der Sache – der Auswahl des richtigen 3D-Druckers für Sie. Hier kann es etwas knifflig werden, besonders wenn Sie Anfänger sind. Aber keine Sorge, ich stehe hinter dir!

Worauf Sie bei einem 3D-Drucker achten sollten

Bei der Auswahl eines 3D-Druckers müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen. Überlegen Sie zunächst, was Sie drucken möchten. Interessieren Sie sich für kleine, komplizierte Designs oder möchten Sie größere, komplexere Objekte erstellen? Auf diese Weise können Sie die Größe und Leistungsfähigkeit des benötigten Druckers ermitteln.

Ein weiterer kritischer Faktor ist die Auflösung des Druckers. Bei der Auflösung handelt es sich grundsätzlich um den Detaillierungsgrad, den ein Drucker erreichen kann, gemessen in Mikrometern – je kleiner die Zahl, desto höher die Auflösung. Wenn Sie detaillierte Miniaturen oder Schmuck drucken möchten, benötigen Sie einen Drucker mit einer niedrigeren Mikrometerzahl.

Zu guter Letzt, aber nicht zuletzt, geht es um die Benutzerfreundlichkeit. Einige 3D-Drucker werden vollständig zusammengebaut und direkt nach dem Auspacken zum Drucken geliefert, während bei anderen ein gewisser Zusammenbau erforderlich ist. Wenn Sie ein Anfänger sind, sollten Sie sich für einen Drucker entscheiden, der einfach einzurichten und zu verwenden ist.

Die Bedeutung des Preises bei der Auswahl eines 3D-Druckers

Lassen Sie uns nun über einen der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines 3D-Druckers sprechen – den Preis. Wie bei jeder Technologie gibt es auch bei 3D-Druckern eine breite Preisspanne. Sie haben High-End-Modelle, die Ihnen Tausende von Dollar einbringen könnten, und dann haben Sie budgetfreundliche Optionen, die perfekt für Anfänger oder alle sind, die einfach nur mit dem 3D-Druck experimentieren möchten.

Die gute Nachricht ist, dass ein begrenztes Budget nicht bedeutet, dass Sie bei der Qualität Kompromisse eingehen müssen. Es gibt viele erschwingliche 3D-Drucker, die eine hervorragende Leistung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Und genau darauf konzentrieren wir uns in diesem Artikel. Lassen Sie uns also ohne weitere Umschweife in die Liste der preisgünstigsten 3D-Drucker eintauchen, die Sie kennen müssen.

Kurze Zusammenfassung

Bild Produkt Beschreibung Preis
1
Original Prusa Mini
Original Prusa Mini Ein kompakter und zuverlässiger 3D-Drucker, der für seine hochwertigen Drucke und benutzerfreundlichen Funktionen bekannt ist.
2
XYZprinting da Vinci Mini
XYZprinting da Vinci Mini Ein 3D-Drucker der Einstiegsklasse mit einfacher Einrichtung und Bedienung, geeignet für Einsteiger.
3
Toybox 3D-Drucker
Toybox 3D-Drucker Ein kinderfreundlicher 3D-Drucker, der mithilfe einer Begleit-App lustige Designs erstellt und druckt.
4
HTC-vive-pro-2
Anycubic Kobra 2 Ein vielseitiger 3D-Drucker mit erweiterten Funktionen und präzisen Druckfunktionen.
5
Monoprice Mini Delta V2 3D-Drucker (2)
Monoprice Mini Delta V2 3D-Drucker Ein 3D-Drucker im Delta-Stil, der für seine Geschwindigkeit und Genauigkeit beim Drucken kleiner Objekte bekannt ist.
6
Anycubic Vyper
Anycubic Vyper Ein leistungsstarker 3D-Drucker mit großem Bauvolumen und erweiterten Funktionen.
7
HTC-vive-pro-2
Creality Ender-3 S1 Pro Eine aktualisierte Version des beliebten Ender-3 mit verbesserten Funktionen und Zuverlässigkeit.

Die Forschung

Wie haben wir getestet?

Auf unserer Suche nach den besten preisgünstigen 3D-Druckern haben wir eine Reihe von Modellen sorgfältig untersucht und sie strengen Tests unterzogen, um ihre Leistung, Funktionen und ihren Gesamtwert zu bewerten. Unsere Bewertung umfasste Faktoren wie Druckqualität, einfache Montage und Verwendung, Softwarekompatibilität, Bauvolumen und Haltbarkeit. Wir haben verschiedene Objekte gedruckt, von komplizierten Designs bis hin zu funktionalen Prototypen, um die Fähigkeiten der Drucker in verschiedenen Szenarien zu testen.

Wie haben wir ausgewählt?

Unser Auswahlprozess umfasste eine sorgfältige Analyse der verfügbaren Optionen auf dem Markt. Wir haben sowohl Expertenbewertungen als auch Benutzerfeedback berücksichtigt, um Modelle mit durchweg positivem Ruf zu identifizieren. Zu den Schlüsselfaktoren bei unserer Entscheidung gehörten Erschwinglichkeit, Verarbeitungsqualität, Benutzerfreundlichkeit für Einsteiger, Verfügbarkeit des Kundensupports und das Erweiterungs- und Anpassungspotenzial des Druckers.

Wer soll das bekommen?

Unsere Empfehlungen für die besten erschwinglichen 3D-Drucker sind auf verschiedene Benutzerkategorien zugeschnitten:

  • Bastler und Anfänger: Wenn Sie neu im 3D-Druck sind und einen zugänglichen Einstiegspunkt suchen, bieten unsere Tipps ein ausgewogenes Verhältnis von Erschwinglichkeit und benutzerfreundlichen Funktionen. Diese Drucker werden mit einer einfachen Montageanleitung und benutzerfreundlicher Software geliefert, damit Sie schnell loslegen können.
  • Bildungseinrichtungen: Schulen und Hochschulen, die den 3D-Druck in ihren Lehrplan integrieren möchten, können von den von uns hervorgehobenen kostengünstigen Optionen profitieren. Diese Modelle bieten Studierenden eine lernfreundliche Umgebung, um die Welt der additiven Fertigung zu erkunden.
  • Macher und Bastler: Für diejenigen mit einem Händchen für Experimente bieten einige unserer Auswahlmöglichkeiten Raum für individuelle Anpassungen und Modifikationen. Dadurch können Enthusiasten Verbesserungen und Modifikationen erkunden, was diese Drucker zu einem fantastischen Ausgangspunkt für Innovationen macht.
  • Kleine Unternehmen und Prototyping: Erschwingliche 3D-Drucker können für kleine Unternehmen und Start-ups, die ein schnelles Prototyping oder eine Kleinserienproduktion benötigen, von unschätzbarem Wert sein. Unsere Empfehlungen bieten eine gute Balance zwischen Qualität und Wirtschaftlichkeit.
  • Heimwerker: Wenn Sie gerne Ihre Geräte zusammenbauen und konfigurieren, sind einige der von uns hervorgehobenen Drucker Bausätze, die zusammengebaut werden müssen. Dies können lohnende Optionen für Personen sein, die Wert auf einen praktischen Ansatz legen.

Produktrezensionen

Original Prusa Mini

Original Prusa Mini

  • Was uns gefällt?

    Der Original Prusa Mini ist ein kompakter, erschwinglicher 3D-Drucker, der eine hervorragende Druckqualität und benutzerfreundliche Funktionen bietet und sich somit ideal für Einsteiger eignet.

  • Was uns nicht gefällt?

    Das Fehlen eines beheizten Bettes kann insbesondere bei Materialien, die hohe Temperaturen erfordern, ein Nachteil sein.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 180 x 180 x 180 mm
Ebenenauflösung 50 Mikrometer
Technologie FDM
Kompatible Materialien PLA, PETG, ABS

Vorteile

  • Hervorragende Druckqualität
  • Benutzerfreundliche Funktionen
  • Kompakt und erschwinglich

Nachteile

  • Kein beheiztes Bett
  • Offenes Rahmendesign
9.2
Unser Punktestand

Unser Urteil

Trotz einiger Nachteile bietet der Original Prusa Mini ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis und eine außergewöhnliche Qualität, was ihn perfekt für Einsteiger macht, die eine preisgünstige Option suchen.

XYZprinting da Vinci Mini

XYZprinting da Vinci Mini

  • Was uns gefällt?

    Der XYZprinting da Vinci Mini ist eine weitere hervorragende Option für Einsteiger und bietet eine gute Druckqualität und einen erschwinglichen Preis.

  • Was uns nicht gefällt?

    Das proprietäre Filamentsystem schränkt die Filamentoptionen ein und kann die Druckkosten langfristig erhöhen.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 150 x 150 x 150 mm
Ebenenauflösung 100 Mikrometer
Technologie FDM
Kompatible Materialien PLA

Vorteile

  • Gute Druckqualität
  • Erschwinglich
  • Einfach zu verwenden

Nachteile

  • Proprietäres Filamentsystem
  • Kein beheiztes Bett
8.7
Unser Punktestand

Unser Urteil

Trotz Einschränkungen wie dem proprietären Filamentsystem ist der XYZprinting da Vinci Mini eine solide, erschwingliche Wahl für Anfänger und Einsteiger in den 3D-Druck.

Toybox 3D-Drucker

Toybox 3D-Drucker

  • Was uns gefällt?

    Der Toybox 3D-Drucker ist perfekt für kreative Kinder und Anfänger. Sein benutzerfreundliches Design und die vorab geprüfte Spielzeugbibliothek machen es zu einer fantastischen Option.

  • Was uns nicht gefällt?

    Die Toybox bietet zwar eine gute Druckqualität, kann aber möglicherweise nicht mit teureren Modellen mithalten. Die Verwendung von proprietärem Kunststoff kann auch die Betriebskosten erhöhen.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 90 x 90 x 100 mm
Beheiztes Druckbett NEIN
Kompatibles Filament PLA
Konnektivität W-lan

Vorteile

  • Benutzerfreundlich für Kinder
  • Vorab geprüfte Spielzeugbibliothek
  • Wi-Fi-Konnektivität

Nachteile

  • Ordentliche, aber nicht außergewöhnliche Druckqualität
  • Proprietäre Verwendung von Kunststoff
8.4
Unser Punktestand

Unser Urteil

Der Toybox 3D-Drucker ist eine ausgezeichnete Wahl für kreative Kinder und Anfänger. Seine benutzerfreundlichen Funktionen und die vorab geprüfte Spielzeugbibliothek machen es zu einem Top-Anwärter.

Anycubic Kobra 2

Anycubic Kobra 2

  • Was uns gefällt?

    Der Anycubic Kobra 2 bietet mit seinem schlanken Design und der automatischen Nivellierungsfunktion hochwertige Drucke. Beeindruckend ist auch die Vielseitigkeit des Druckers.

  • Was uns nicht gefällt?

    Die Montage kann im Vergleich zu anderen Modellen komplizierter sein und die Benutzeroberfläche des Druckers könnte benutzerfreundlicher sein.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 240 x 240 x 220 mm
Beheiztes Druckbett Ja
Kompatible Filamente PLA, ABS, TPU
Druckgeschwindigkeit Bis zu 80 mm/s

Vorteile

  • Hochwertige Drucke
  • Automatische Nivellierungsfunktion
  • Vielseitige Filamentunterstützung

Nachteile

  • Komplizierte Montage
  • Verfeinerung der Benutzeroberfläche erforderlich
9.0
Unser Punktestand

Unser Urteil

Der Anycubic Kobra 2 ist eine solide Wahl für Benutzer, die bereit sind, Zeit in die Montage zu investieren. Seine Druckqualität und Vielseitigkeit sind lobenswert.

Monoprice Mini Delta V2 3D-Drucker

Monoprice Mini Delta V2 3D-Drucker

  • Was uns gefällt?

    Der Monoprice Mini Delta V2 bietet eine gute Druckqualität, Tragbarkeit und wird vormontiert geliefert. Es ist eine großartige Option für Anfänger.

  • Was uns nicht gefällt?

    Das kleine Bauvolumen kann das Drucken größerer Objekte einschränken. Die mitgelieferte Anleitung könnte detaillierter sein.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 110 x 110 x 120 mm
Beheiztes Druckbett Ja
Kompatible Filamente Verschieden
Konnektivität WLAN, USB, Micro-SD

Vorteile

  • Gute Druckqualität
  • Portabilität
  • Vormontiert

Nachteile

  • Kleines Bauvolumen
  • Anweisungen könnten klarer sein
8.7
Unser Punktestand

Unser Urteil

Der Monoprice Mini Delta V2 ist ein preisgünstiger 3D-Drucker, der gute Qualität und Komfort für Einsteiger bietet.

Anycubic Vyper

Anycubic Vyper

  • Was uns gefällt?

    Der Anycubic Vyper ist ein zuverlässiger und robuster 3D-Drucker, der qualitativ hochwertige Drucke bietet. Die Funktionen zur automatischen Nivellierung und Filamenterkennung sind benutzerfreundlich.

  • Was uns nicht gefällt?

    Die Montageanleitung könnte verbessert werden und der Betrieb des Druckers könnte für einige Benutzer etwas laut sein.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 245 x 245 x 260 mm
Beheiztes Druckbett Ja
Kompatible Filamente PLA, ABS, TPU
Konnektivität WLAN, USB

Vorteile

  • Zuverlässig und robust
  • Automatische Nivellierung und Filamenterkennung
  • Gute Druckqualität

Nachteile

  • Aufbauanleitung könnte besser sein
  • Lauter Betrieb
9.2
Unser Punktestand

Unser Urteil

Der Anycubic Vyper ist eine ausgezeichnete Wahl für Benutzer, die Zuverlässigkeit und hochwertige Ausdrucke suchen. Seine benutzerfreundlichen Funktionen machen es zu einem Top-Anwärter.

Creality Ender-3 S1 Pro

Creality Ender-3 S1 Pro

  • Was uns gefällt?

    Der Creality Ender-3 S1 Pro ist ein vielseitiger und zuverlässiger 3D-Drucker, der hochwertige Drucke bietet. Ein Highlight ist das erweiterbare Design.

  • Was uns nicht gefällt?

    Der Zusammenbau könnte für Anfänger eine Herausforderung sein und einige Benutzer haben von Problemen mit der Bettnivellierung berichtet.

Produktspezifikation

Volumen aufbauen 220 x 220 x 250 mm
Beheiztes Druckbett Ja
Kompatible Filamente Verschieden
Konnektivität USB, Micro-SD

Vorteile

  • Vielseitig und zuverlässig
  • Hochwertige Drucke
  • Erweiterbares Design

Nachteile

  • Erfordert Montage
  • Es wurden Probleme mit der Bettnivellierung gemeldet
9.5
Unser Punktestand

Unser Urteil

Der Creality Ender-3 S1 Pro ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ihre 3D-Druck-Reise weiter vorantreiben möchten. Seine Zuverlässigkeit und Aufrüstbarkeit zeichnen es aus.

Vergleichstabelle

Feature Original Prusa Mini XYZprinting da Vinci Mini Toybox 3D-Drucker Anycubic Kobra 2 Monoprice Mini Delta V2 3D-Drucker Anycubic Vyper Creality Ender-3 S1 Pro
Bild Original Prusa Mini XYZprinting da Vinci Mini Toybox 3D-Drucker Anycubic Kobra Monoprice Mini Delta V2 3D-Drucker (2) Anycubic Vyper Creality Ender-3 S1 Pro
Preis $350 $249 $249 $349 $299 $319 $349
Volumen aufbauen 180 x 180 x 180 mm 120 x 120 x 120 mm 150 x 150 x 150 mm 235 x 235 x 255 mm 120 x 120 x 120 mm 235 x 235 x 250 mm 220 x 220 x 250 mm
Druckgeschwindigkeit 20-60 mm/s 10-60 mm/s 10-60 mm/s 0,8-50 mm/s 10-60 mm/s 0,8-50 mm/s 0,8-50 mm/s
Filamentkompatibilität PLA, PETG, ABS, TPU PLA, ABS, Holz, flexibel, Metall PLA, ABS, Holz, flexibel PLA, ABS, PETG, TPU, Kohlefaser, Holz, Metall PLA, ABS, Holz, flexibel PLA, ABS, PETG, TPU, Kohlefaser, Holz, Metall PLA, ABS, PETG, TPU, Nylon, Kohlefaser, Holz, Metall
Automatische Bettnivellierung Ja Handbuch Handbuch Ja Handbuch Ja Ja
Konnektivität USB, Ethernet USB USB USB USB USB USB
Garantie 2 Jahre 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr
Zusatzfunktionen SuperPINDA-Sonde, herausnehmbares Bett aus PEI-beschichtetem Federstahl Düsenreinigungsstation Filament-Auslaufsensor Touchscreen-Display Abnehmbare Bauplatte TMC2208 Schrittmotortreiber BLTouch

Kaufratgeber: Auswahl des besten günstigen 3D-Druckers

Beim Kauf zu berücksichtigende Faktoren

Beim Kauf des besten günstigen 3D-Druckers ist es wichtig, einige Schlüsselfaktoren im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen. Berücksichtigen Sie zunächst Ihre eigenen Bedürfnisse und Ihr Können. Sind Sie neu im 3D-Druck oder haben Sie Erfahrung? Dadurch wird bestimmt, ob Sie einen Drucker mit benutzerfreundlichen Funktionen oder erweiterten Funktionen benötigen.

Bewerten Sie als Nächstes das Bauvolumen und die Größe des Druckers. Denken Sie über die Größe der Objekte nach, die Sie drucken möchten, und wählen Sie einen Drucker mit einer geeigneten Baufläche aus. Priorisieren Sie außerdem die Druckqualität, indem Sie die Auflösung und Schichtdicke des Druckers überprüfen. Ein niedrigerer Mikrometerwert weist auf feinere Details hin, die je nach Ihren Projekten von entscheidender Bedeutung sein können.

Vergessen Sie nicht die Filamentkompatibilität

Ob der Drucker ein beheiztes Druckbett bietet. Diese Merkmale beeinflussen die Art der Materialien, die Sie verwenden können, und die Qualität Ihrer Drucke. Erwägen Sie den Komfort von Funktionen wie der automatischen Bettnivellierung und Konnektivitätsoptionen wie WLAN oder USB. Das Lesen von Rezensionen und das Einholen von Empfehlungen anderer Benutzer kann wertvolle Einblicke in die Leistung in der Praxis liefern. Bleiben Sie schließlich innerhalb Ihres Budgetrahmens, denken Sie jedoch daran, dass sich eine etwas höhere Anfangsinvestition in Form besserer Funktionen und langfristiger Zuverlässigkeit auszahlen könnte.

Fazit

Um den besten günstigen 3D-Drucker zu finden, ist eine sorgfältige Bewertung Ihrer Bedürfnisse, Fähigkeiten und der Funktionen erforderlich, die für Sie am wichtigsten sind. Egal, ob Sie Anfänger, Bastler, Pädagoge oder Unternehmer sind, es gibt eine budgetfreundliche Option, die Ihren Zielen entspricht. Durch die Berücksichtigung von Faktoren wie Bauvolumen, Druckqualität, Filamentkompatibilität und Konnektivitätsoptionen können Sie eine fundierte Entscheidung treffen, die sicherstellt, dass Ihre Projekte präzise und effizient zum Leben erweckt werden.

Es ist wichtig, ein Gleichgewicht zwischen Erschwinglichkeit und Funktionalität zu finden. Auch wenn ein niedrigerer Preis verlockend sein mag, kann eine etwas höhere Investition in einen Drucker mit Funktionen wie automatischer Bettnivellierung, beheizten Druckbetten und vielseitiger Filamentunterstützung Ihr Druckerlebnis deutlich verbessern. Darüber hinaus kann die Nutzung von Benutzerrezensionen, Expertenempfehlungen und Community-Einblicken wertvolle Hinweise liefern, die Ihnen dabei helfen, potenzielle Fallstricke zu vermeiden und den Drucker zu finden, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Letztendlich ist die Welt des 3D-Drucks für diejenigen, die nach kostengünstigen Lösungen suchen, in greifbarer Nähe. Der richtige günstige 3D-Drucker kann Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und es Ihnen ermöglichen, Ihre Ideen in die greifbare Welt zu bringen und sich auf spannende Reisen der Innovation und Erkundung zu begeben.